Ein Event von

To use this page, you need JavaScript enabled

24. Mai 2022
Stuttgart

Forum Single Pair Ethernet

call for papers

Bis 4. Februar 2022 haben Sie die Möglichkeit, das Programm des „Single Pair Ethernet Forums“ aktiv mitzugestalten. Wir freuen uns auf Ihre Vortragsvorschläge!

Folgende Themen seien als Anregungen genannt:

KOMPONENTEN-EBENE


Verbindungstechnik: Vorteile der verschiedenen Steckgesichter, Interoperabilität zwischen den Systemen, Kriterien für die Auswahl des Steckverbinders, Normung und Normungsaktivitäten, Überblick über Datenübertragungsraten und Übertragungslängen, Nutzung von PoDL, hybride Übertragung, etc.
Kabel: Verkabelungsstandards, Kriterien für die Auswahl der SPE-Kabel, Umsetzung von PoDL, Übertragung mittels Einkabellösung, Daisy-Chain-Applikationen, Anforderungen an Hybrid- und Sonderleitungen, Gewichtsreduzierung und Nachhaltigkeit, Messungen/Testing an SPE-Kabeln, etc.
Aktive Komponenten: Anbindung der PHYs, Kriterien bei der Auswahl, Verfügbarkeit und Roadmap, Impedanzanpassung, Signalintegrität, etc.
Sensorik/Aktorik: Von der Cloud bis zum Sensor, Vorteile bei der Einbindung der Sensorik, neue Anwendungsmöglichkeiten, Datengewinnung und Verarbeitung, etc.
Passive Komponenten: Aufgabe und Kriterien für die Auswahl der passiven Bauelemente, PoDL korrekt auskoppeln, EMV-gerechte Designs, etc.

 

ANWENDUNGEN und SYSTEMEBENE
 

Automatisierung, Industrie 4.0
• Welche Möglichkeiten eröffnen sich durch Single Pair Ethernet in der Automatisierung? Wie ist der Stand heute und welches Szenario für die Zukunft lässt sich skizzieren?
• Welche Bedeutung hat Single Pair Ethernet insgesamt für die industrielle Kommunikation?
• Wie funktioniert die Übertragung von Daten mittels Protokollen wie (Industrial) Ethernet bzw. TSN oder OPC UA über Single Pair Ethernet? Welche Standardisierungstätigkeiten gibt es?
• Konkrete Anwendungsmöglichkeiten für Single Pair Ethernet, Use Cases

Gebäudeautomation
• Was müssen IT-Verantwortliche und -Netzwerker jetzt wissen?
• Wie funktioniert eine Anbindung an das Office-LAN?
• Was sagen die Normen der strukturierten Verkabelung zum Thema SPE?
• Gibt es Grauzonen im Übergangsbereich zwischen IT-Vernetzung und Gebäudesteuerung (z.B. WLAN Access Points, SmartLighting, Außen-IP-Kameras)?
• PoDL vs. PoE
• Praxisberichte: Wie kann ein konkretes Projekt am Übergang zwischen Office-LAN und SPE in der Gebäudesteuerung aussehen?
• Wird die SPE-Technik Auswirkungen auf die Technik der vierpaarigen Verkabelung haben? Einfluss auf den Markt und Preise?

Link zur Online-Einreichung

Call for Papers

herunterladen

WEKA FACHMEDIEN EVENTS

In enger Zusammenarbeit mit anerkannten Experten und den verantwortlichen Redaktionen
unserer bekannten Medienmarken veranstalten wir jährlich rund 50 nationale und internationale B2B-Kongresse, Seminare und Workshops für ein fest definiertes Fachpublikum.

Dazu gehören Themen wie Embedded Systems, Automotive Ethernet, Batterietechnik,
Datacenter, Safety&Security, electronic Displays, Blockchain, IoT, Bordnetz, KI, Smart Building, Digital Workplace, TSN, Wireless-Technologien, Verkabelung und vieles mehr.

Übersicht aller aktuellen Veranstaltungen
porno-shemale.netshemalego.orgtranssexualvideo.net