Ein Event von

Powered by

To use this page, you need JavaScript enabled

22. September 2021
virtuelles Event

Bordnetz Kongress

Call for Papers

Wir suchen auch in diesem Jahr wieder interessante Beiträge für zwei parallele Vortragstracks und rufen daher
Entwickler, Institute und Unternehmen auf, Ihre Vorschläge bis zum 7. Mai 2021 über unser Online-Tool einzureichen.

Der Track Bordnetztechnologien befasst sich mit Bordnetzarchitekturen, Materialien und Techniken. Behandelt werden Themen wie:

  • E/E-Architekturen und ihre Auswirkung auf die Bordnetzstruktur (Redundanz)
  • Kabelsysteme für die Energie- und Informationsübertragung und Kabel-baumfertigung
  • Vernetzungskonzepte im Fahrzeug (z.B. Ethernet, CAN-FD, CAN-XL etc.)
  • Neue Materialien im Bordnetz
  • Stecker, Steckverbindungssysteme in 12 V-, 48 V- und Hochvoltbordnetzen
  • Multispannungsbordnetze in Elektro- und Hybridfahrzeugen
  • Technologien und Prozesse für die Automatisierung in der Kabelbaumfertigung

Der VEC Day adressiert den Paradigmenwechsel hin zur modellgestützten Bordnetzentwicklung. Themen dieses Tracks sind:

  • Prozessintegration durch Standards (VEC und KBL)
  • Durchgängige Datenverfügbarkeit in der Bordnetzentwicklung
  • Tools und Toolketten
  • Fertigungsgerechter Kabelbaumentwurf
  • Integration der Elektrik-Entwicklungs-prozesse in die Gesamtfahrzeugentwicklung
  • Systems Engineering in der Fahrzeugelektrik (EMV, Funktionale Sicherheit, ISO 26262, Nachverfolgbarkeit)
  • Modellgestützte Verifikation

Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit, Fach-Workshops anzubieten. Mögliche Themen sind:

  • Visionen für die zukünftige Leitungssatz-fertigung (3D Druck, fertigungsgerechte Komponenten)
  • EMV-Simulation von Bordnetzen  
 

Natürlich sind auch alternative Vorschläge aus dem Themenkomplex Bordnetz willkommen. Gerne auch aus anderen Branchen, um aufzuzeigen, wie dort mit den Herausforderungen umgegangen wird.

Beteiligen Sie sich am Bordnetz Kongress und reichen Sie hier bis zum 7. Mai 2021 eine Kurzfassung (max. 1.500 Zeichen) Ihres Vortrags ein!

Neues Format ab 2021: Nutzen Sie auch den zusätzlichen, gesponserten Hersteller-Track, um Ihre produktspezifischen Vorträge zu präsentieren! Dieses neue Format bietet die Möglichkeit, Ihre individuellen Vorträge mit der Vorstellung Ihres Produkts, Ihrer Anwendung und/oder Ihrer Lösung zu verbinden. Falls Sie daran Interesse haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!
Ihre direkte Ansprechpartnerin ist Corina Prell, Sales Manager Events: cprell@weka-fachmedien.de

Call for Papers

herunterladen

SOCIAL MEDIA

WEKA FACHMEDIEN EVENTS

In enger Zusammenarbeit mit anerkannten Experten und den verantwortlichen Redaktionen
unserer bekannten Medienmarken veranstalten wir jährlich rund 50 nationale und internationale B2B-Kongresse, Seminare und Workshops für ein fest definiertes Fachpublikum.

Dazu gehören Themen wie Embedded Systems, Automotive Ethernet, Batterietechnik,
Datacenter, Safety&Security, electronic Displays, Blockchain, IoT, Bordnetz, KI, Smart Building, Digital Workplace, TSN, Wireless-Technologien, Verkabelung und vieles mehr.

Übersicht aller aktuellen Veranstaltungen